Lipidologie Update 2021 für die Praxis: Bewährtes und Neues

eCME-Modul mit Prof. Parhofer

Lipidologie: Menschliches Herz mit verstopften Arterien. 3D-Illustration

Krankheiten des Herz-Kreislaufsystems stellen weiterhin in Deutschland, wie auch in anderen Industrienationen die häufigste Todesursache dar. Allerdings zeigt sich in den letzten 20-30 Jahren in den meisten Industrienationen ein Rückgang der Sterblichkeit an Herz-Kreislauferkrankungen. Dies ist im Wesentlichen auf bessere Präventionsmaßnahmen und eine bessere Versorgung bei Akutereignissen (Herzinfarkt, Schlaganfall) zurückzuführen. Unter den Präventionsmaßnahmen nimmt die konsequente Behandlung von Fettstoffwechselstörungen eine überragende Rolle ein. Dabei haben sich gerade in den letzten 10 Jahren die Möglichkeiten erweitert, um LDL-Cholesterinwerte abzusenken.

Autor: Prof. Dr. med. Klaus G. Parhofer

  • Kursdauer: bis 20.07.2022
  • CME-Punkte: 2
  • Bearbeitungszeit: 45 Minuten
  • Zertifizierende Institution: Bayerische Landesärztekammer
  • Qualifizierung: Lernerfolgskontrolle
  • Teilnahme: kostenfrei

Hier geht es zum CME-Modul bei MedLearning (Login erforderlich):