Allergische Rhinitis – Grundlagen, Diagnostik und Therapie

eCME-Video-Vortrag mit PD Dr. med. Sven Becker (Tübingen) über die allergische Rhinitis

Frau mit Symptomen der allergischen Rhinitis: Verstopfte Nase und tränende Augen

Der CME-zertifizierte Vortrag von PD Dr. med. Sven Becker (Universitätsklinikum Tübingen) beschäftigt sich mit pathophysiologischen Grundlagen der Allergischen Rhinitis sowie deren Diagnostik und Therapie.

Inhalte des Vortrags:

  • Welche Aeroallergene in Deutschland von Bedeutung sind
  • Welche Ursachen für eine zunehmende Prävalenz diskutiert werden
  • Welcher Pathomechanismus Typ-I Allergien zugrunde liegt und wie die allergenspezifische Immuntherapie wirkt
  • Welche diagnostischen Möglichkeiten zur Verfügung stehen
  • Was man unter molekularer Allergiediagnostik versteht
  • Welche Therapiemöglichkeiten zur Verfügung stehen
  • Welche Faktoren den Therapieerfolg beeinflussen

Autor: PD Dr. med. Sven Becker

  • Kursdauer: bis 9.3.2023
  • CME-Punkte: 2
  • Bearbeitungszeit: 60 Minuten
  • Zertifizierende Institution: Bayerische Landesärztekammer
  • Qualifizierung: Lernerfolgskontrolle
  • Teilnahme: kostenfrei

Hier geht es zum CME-Modul bei Das FORTBILDUNGSKOLLEG (Login erforderlich)